EOS-Preisprognose: EOS wird auf 3,95 Dollar steigen, Analyst

EOS beobachtete am 15. Oktober eine aufgewühlte Preisbewegung in den Charts. Die EOS-Preisprognose von DLavrov deutet darauf hin, dass sich die Kryptowährung bald in Richtung der 3,95 $-Marke bewegen wird.

Die Moving Average Convergence Divergence (MACD)-Linie scheint sich über die Signallinie hinaus bewegt zu haben, und die Histogrammgröße nimmt im negativen Bereich ab. Dies ist ein zinsbullischer Indikator bei Immediate Edge für EOS. Der Relative Strength Index (RSI) steht nahe 55,00, während er anscheinend aufwärts tendiert.

Die Idee deutet darauf hin, dass die Kryptowährung sehr bald die 3,95 $-Marke erreichen wird, während der Stop-Loss für diesen Handel bei 2,55 $ markiert wurde. Das bedeutet, wenn die Kryptowährung unter diesen Preis fällt, sollten die Händler den Vermögenswert verkaufen, da die Idee dann ungültig geworden ist.

Wie geht es für EOS weiter?

Innerhalb des 3-Tage-Zeitrahmens für das EOSUSD-Paar wurde ein großer aufsteigender Kanal entdeckt. Der Analyst Naif glaubt, dass die Kryptowährung seit Juli 2017 innerhalb dieses aufsteigenden Kanals gehandelt wird.

Der Analyst zeichnete ein absteigendes Dreieck über den Trend der Kryptowährung. Die Unterstützung wurde bei $2,605 hervorgehoben, und wenn wir uns die Grafik ansehen, scheint EOS eine geringere Volatilität seines Preises gezeigt zu haben. Ein solch niedriges Maß an Preisvolatilität kann zu einem Ausbruch führen. Die Idee deutet darauf hin, dass die Kryptowährung aus diesem großen absteigenden Dreieck nach oben ausbrechen und dann im Kanal aufwärts tendieren wird.

Die Zielpreise wurden mit $7,9, $12,5, $23 und $49 markiert. Das Handelsvolumen kann auch beobachtet werden, wie es in den letzten 2 Jahren unter einer Trendlinie abnimmt.
Ein anderer Analyst von Trading View verwendete das absteigende Dreiecksmuster auf dem 1-Tages-Zeitrahmen für EOSUSD. Der Analyst hob den Trend des Rückgangs dieser Krypto-Währung in den Jahren 2019 und 2020 hervor.

Nach dem Handel wird die Kryptowährung aus dem absteigenden Dreieck nach oben ausbrechen und die 6,04-Dollar-Marke erreichen. Der Stop-Loss für diesen Handel wurde bei einem niedrigeren Wert von 1,122 USD hervorgehoben. Die Kryptowährung scheint ab 2018 durch die Marke von 1,61 $ unterstützt worden zu sein.

EOS durchbricht den absteigenden Widerstand

Die Altmünze wird seit über 6 Monaten über einem 6-monatigen Unterstützungsniveau gehandelt. Ein Blick auf die nachstehende Grafik zeigt, dass er an mehreren Punkten von der Unterstützungsebene bei Immediate Edge abgeprallt ist.

Nach Juli machte die Krypto-Währung einen Aufwärtstrend und stieg über 3,8 $, worauf ein allmählicher Rückgang folgte und der Preis schließlich die 2,6 $-Marke erreichte. Der Analyst zog eine absteigende Trendlinie gegen diesen rückläufigen Trend der Kryptowährung und hob einen Ausbruch über diese Trendlinie hervor. Der Idee nach gibt EOS Kaufsignale aus und wird allmählich das Tempo beschleunigen, um über seine Charts zu steigen.